Liebe Freunde vom Tierheim Osttirol!

Wir suchen eine tierliebende Person zur Teilzeitmitarbeit im Osttiroler Tierheim.

Wir freuen uns auf Zuschriften per e-mail

Unsere Öffnungszeiten sind von 14:30 bis 17:00 Uhr, außer am MO und DO!

Sie erreichen uns unter den Nummern: 0664/9163342 (in der Zeit zw. 8:00-12:00 und 14:30-17:00) sowie außerhalb der Öffnungszeiten bei Notfällen unter 0664/4433919!

Lernen Sie die Bewohner des Osttiroler Tierheimes kennen oder finden Sie Informationen zu den vermissten und zugelaufenen Tieren in der Region Lienz/Osttirol sowie auch Aktuelles aus dem Tierheim. Hier sehen Sie die letzten drei aktuellen Blogartikel:

Wir bitten weiterhin um Ihre Unterstützung. Futterspenden können entweder untertags vor das Tor des Tierheimes gestellt werden oder in die Spendenbox bei der Firma Fressnapf in Lienz gegeben werden. Sie haben auch die Möglichkeit Produkte von unserer Wunschliste auf Amazon zu kaufen. Finanzielle Unterstützung bitte auf unser Konto bei der Raiffeisenbank Lienz (IBAN: AT59 3600 0000 0923 8544) oder über PayPal (Spendenlink ganz unten).

Für eine Tierpatenschaft oder wenn Sie Mitglied des Osttiroler Tierschutzvereines werden möchten kontaktieren Sie uns bitte.

Vielen Dank im Voraus auch im Namen unserer Schützlinge ♡

Voraussetzungen um ein Tier zu adoptieren:

  • Ein liebevolles Zuhause

  • Eine artgerechte Haltung auf das jeweilige Tier abgestimmt

 

Katzen werden mit Tierschutzvertrag abgegeben, sie sind gechipt, entwurmt, und bei entsprechendem Alter auch kastriert. Die neuen Besitzer verpflichten sich dazu, die Tiere nicht zu vermehren.

 

Die Schutzgebühr für Katzen, die noch nicht kastriert sind, beträgt 35 Euro, für kastrierte Katzen 65 Euro und für Katzen, die kastriert und geimpft sind 120 Euro.

 

Download Abgabevertrag zur Voransicht (PDF-Datei)
 

Über Nassfutter für Katzen in Dosen oder Säckchen freuen wir uns. Bitte sehen Sie unseren Wunschzettel auf Amazon.

Wer noch eine Tierschutzzeitung haben bzw. Mitglied werden möchte kann sich per Kontaktformular oder telefonisch gerne bei uns melden. Der jährliche Beitrag beträgt 25 Euro. Die Zeitung wird 1x/Jahr zugeschickt.

Tierschutzzeitung.jpg